Name:  Etienne von St. Vith
Rasse:  Deutscher Boxer
Wurftag:  29. Dezember 2001
Vater:  Yento van de Hazenberg  
Mutter:  Aliz Penzpataki
Ausbildung:  BH, THS


Mit Etienne haben wir unsere ersten Boxer Erfahrungen gemacht und man kann wirklich sagen: „Boxer sind ANDERS!“. Etienne ist ein Clown wie er im Buche steht, was sie mich schon auf so manchem Turnier oder Wettkampf hat spüren lassen. Sie braucht eine ganz klare Führung und ist eine sehr temperamentvolle und arbeitsfreudige Hündin. Zu Hause ist sie immer bei allem mit ihrer Nase dabei und hat schon öfter mal vor der geschlossenen Wohnungstür gesessen, weil ich nicht gemerkt habe, dass sie mir schon wieder hinterher gelaufen ist. Sie ist absolut freundlich zu allen Menschen aber leider eine riesengroße Zicke bei fremden Artgenossen. Sie ist sehr Familienbezogen und ein riesengroßer Schmusehund. Etienne hat viele Flausen im Kopf und man muss sie immer im Auge behalten.